Neuraltherapie/Injektionstherapie

Diese Therapieform gehört zu den Behandlungen im Bereich der Schmerzmedizin, speziell bei Erkrankungen des Binde- und Stützgewebes. Mittels des Medikamentes Procain werden an bestimmten Punkten Injektionen gesetzt, um hier gezielt Spannungen der Muskulatur zu lösen. Auch an Nervenaustrittspunkten gegeben, kann das Medikament lokale Schmerzen lösen.