Das Icon zeigt das Logo der Praxis Tributh in Potsdam Bornstedt der Hausärztinnen am Volkspark in weiß

Praxis Dipl. med. Astrid Tributh & Kristin Tributh

Die Hausärztinnen am Volkspark

Vorsorgeuntersuchungen

Check 35

Als gesetzlich Krankenversicherter haben Sie ab dem 35. Lebensjahr an alle zwei Jahre Anspruch auf einen kostenlosen Gesundheits-Check. Bei dieser Vorsorgeuntersuchung geht es darum, häufig auftretende Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Nierenerkrankungen bzw. deren Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen.

Einige Krankenkassen werben bereits für Gesundheitsuntersuchungen vor dem 35. Lebensjahr. Hierzu informieren Sie sich bitte bei Ihrer zuständigen Krankenkasse.

Jugenduntersuchung J1 im 13. Lebensjahr

Jeder Jugendliche hat die Möglichkeit eine Vorsorgeuntersuchung wahrzunehmen. Dabei gilt: ohne Anwesenheit der Eltern die körperliche, geistige und sexuelle Reife des Jugendlichen zu ermitteln.

Untersuchungsumfang:

  • Anamnese (Vorerkrankungen, Krankheiten von Familienmitgliedern, eventuelle Beschwerden)
  • Labordiagnostik (Cholesterin-, Blutzucker- und Urin-Test)
  • Körperliche Untersuchung (Untersuchung Herz, Lunge, Kopf, Hals, Bauch, Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Nervensystem und Sinnesorgane )
  • Messen Blutdruck
  • Beratung zu den Erbegnissen des Check-ups
Die Grafik illustriert Vorsorgeuntersuchungen, CheckUp 35, Jugenduntersuchung J1, was Leistungen in der Praxis Tributh, der Hausärztinnen am Volkspark in Potsdam Nord in Bornstedt ist.

Vereinbaren Sie Ihren Termin

Am Besten vereinbaren Sie Ihren Termin telefonisch.